KuratorinnenfĂĽhrung Stormy Weather
14.11.2020, 13:00, online/Kunstraum Niederoesterreich, Wien
(c) Markus Gradwohl

Strg+S – und schon sind unsere Daten an einem Ort, zu dem wir keine Wegbeschreibung abgeben könnten: in der Cloud. Die Ausstellung Stormy Weather beschäftigt sich mit dieser (und anderen) menschengemachten Wolken und fragt, durch die Linse der Gegenwartskunst, nach unser Handlungsmacht angesichts immer komplexer werdender technologischer Zusammenhänge. In der Kuratorinnenführung am 14.11.2020 führt Katharina Brandl durch die Schau und stellt sich den Fragen der Besucher_innen: Warum wird der Ort, and dem wir nicht nur unsere Daten speichern, sondern auch große Teile der Rechenleistung selbst hin verlagert haben, überhaupt als Wolke benannt und dargestellt? Wie hängen Wetter, Klima und Technologiegeschichte zusammen? Und: Wie wird dies mit den Mitteln der Gegenwartskunst reflektiert?

Die FĂĽhrung fand aufgrund des Lockdowns online statt.